• DE
Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen

BApK

Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.

Prof. Dr. med. Dieter Seifert

Wissenschaftlicher Beirat

E-Mail: D.Seifert(at)alexianer.de

Dieter Seifert, 1959 in Lippstadt geboren, lebt mit seiner Familie (zwei Kinder) in Münster und ist seit Beginn der Forensik-Planung 2001 für die Alexianer tätig.

Nach dem Studium der Humanmedizin (1979 bis 1985) und Promotion (1986) an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster absolvierte er seine Facharztausbildung (Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, 1986 bis 1992) am hiesigen Uni¬versitätsklinikum (Prof. Dr. med. R. Tölle sowie Prof. Dr. med. G.G. Brune) sowie im St. Rochus-Hospital Telgte (Prof. Dr. med. H. Schulze Mönking). Von 1993 bis 2010 war er als Ltd. Oberarzt am Institut für Forensische Psychiatrie der Universität Duis¬burg-Essen (Direktor: Prof. Dr. med. N. Leygraf) tätig. Wissenschaftlich beschäftigt er sich vor allem mit der Gefährlichkeitseinschätzung und der ambulanten Nachsorge psychisch kranker Rechtsbrecher sowie der Behandlung und Begutachtung intelli¬genzgeminderter Patienten im Maßregelvollzug. Neben seiner Forschungs- und Lehr¬tätigkeit gründete er 1995 die forensische Nachsorgeambulanz an dem Universitäts¬klinikum Essen. Zudem ist er u.a. als Supervisor in den Bereichen psychiatrischer Maßregelvollzug und forensische Gutachten tätig.

2006 habilitierte er sich mit dem Thema „Gefährlichkeitsprognosen – eine empirische Untersuchung über Patienten des psychiatrischen Maßregelvollzugs“. Als Professor für Forensische Psychiatrie lehrt er an den Medizinischen Fakultäten in Essen und Münster, an der Juristischen Fakultät in Münster sowie der Richterakademie und der Deutschen Polizeihochschule in Münster-Hiltrup. Darüber hinaus ist er seit mehr als zwei Jahrzehnten als Gerichtsgutachter tätig.

Seit Oktober 2010 ist er Ärztlicher Direktor der Christophorus Klinik Münster, ein neu gegründetes und auf intelligenzgeminderte Patienten spezialisiertes Fachkrankenhaus für Forensische Psychiatrie und seit April 2017 Ärztlicher Direktor der Alexianer-Region Münster.

 

  • Seifert, D., Leygraf, N. & Dönisch-Seidel, U. (1994) Transsexualität und Delin¬quenz. Recht & Psychiatrie 12: 162-166
  • Seifert, D., & Windgassen, K. (1995) Transsexual developement of a patient with Kline-felter's Syndrome. Psychopathology 28: 312-316
  • Seifert, D. & Leygraf, N. (1997a) Die Entwicklung des psychiatrischen Ma߬regel¬voll¬zugs (§ 63 StGB) in Nordrhein-Westfalen. Psychiat Prax 24: 237-244
  • Seifert, D. & Leygraf, N. (1997b) Straftaten während und nach einer Behandlung im Maß-regel¬vollzug gemäß § 63 StGB. Deutsche Richterzeitung 75: 338-345
  • Seifert, D. & Leygraf, N. (1999) Drogenabhängige Straftäter im Ma߬regelvollzug. Nerven¬arzt 70: 450-456
  • Seifert, D. (2000) GnRH-Analoga - Eine neue medikamentöse Therapie bei Sexual¬straf-tätern? Sexuologie 7 (1): 1-11
  • Seifert, D., Jahn, K., & Bolten, S. (2001a) Zur momentanen Entlassungssituation forensi-scher Patienten (§ 63 StGB). Fortschr Neuro Psychiat 69, 245-255
  • Seifert, D., Bolten, S., Jahn, K. & Möller-Mussavi, S. (2001b) Berichte der Be¬wäh¬rungs¬hilfe: Datenquelle für die Katamnese einer prospektiven Prognosestudie im Maßregelvollzug nach § 63 StGB. Bewährungshilfe 2, 56-66
  • Seifert, D., Jahn, K., Bolten, S. & Wirtz, M. (2002) Prediction of dangerousness in mentally disordered offenders in Germany. Int. J. of Law and Psychiatry 25, 1, 51-66.
  • Seifert, D., Möller-Mussavi, S., Bolten, S. & Losch, M. (2003a) Wegweiser aus dem Maßre-gelvollzug. Strafverteidiger 23, 5: 301-305.
  • Seifert, D., Bolten, S. & Möller-Mussavi, S. (2003b) Gescheiterte Wieder¬ein¬gliederung nach Behandlung im Maßregelvollzug (§ 63 StGB). Monatschrift für Kriminologie und Straf-rechtsreform 86, 2: 127-137.
  • Seifert, D., Möller-Mussavi S. & Bolten, S. (2003c) Aus dem Maßregelvollzug entlassene Sexualstraftäter. Sexuologie 10 (1): 14-20.
  • Seifert, D., Schiffer, B., Leygraf, N. (2003d) Plädoyer für die forensische Nachsorge – Er-gebnisse einer Evaluation forensischer Ambulanzen im Rheinland. Psychiat Prax 30: 235-241.
  • Seifert, D. & Möller-Mussavi, S. (2005a) Aktuelle Rückfalldaten der Essener pro¬spektiven Prognosestudie. Werden Deliktrückfälle forensischer Patienten (§ 63 StGB) seltener? Fort-schr Neuro Psychiat, 73: 16-22.
  • Seifert, D.; Schiffer, B.; Bode, G. & Schmidt-Quernheim, F. (2005b) Forensische Nachsorge – unverzichtbar, wenn es um die Entlassung eines psychisch kranken Rechts¬brechers geht. NStZ, 25 (3) S.125-128.
  • Seifert, D., Möller-Mussavi S. & Wirtz, M. (2005c) Risk Assessment of Sexual Offenders in German Forensic Institutions. Int J of Law and Psychiatry 28, S. 650-660.
  • Höhner, G.; Muysers, J. & Seifert, D. (2005d) Qualitätsstandard: Diagnostik im Maßregel-vollzug. Recht & Psychiatrie
  • Seifert, D. & Möller-Mussavi, S. (2006a) Bewährungshelferberichte über entlassene forensi-sche Patienten (§ 63 StGB) – aussagekräftiges Katamneseinstrument oder lästige Pflichtauf-gabe. NStZ, 26 (3) S. 131-136.
  • Möller-Mussavi, S. & Seifert, D. (2006b) Leisten neurological soft signs (NSS) einen Bei¬trag zur Gefährlichkeitseinschätzung psychisch kranker Straftäter gemäß § 63 StGB? Fortschr Neuro Psychiat, 74: 442-448.
  • Seifert, D. (2007) Helfen uns klinische Prognosekriterien bei der Gefährlichkeitseinschät-zung behandelter forensischer Patienten (§ 63 StGB). Forens Psychiatr Psychol Kriminol Heft 1, S. 27-33.
  • Schalast, N.; Seifert, D. & Leygraf, N. (2007) Patienten des Maßregelvollzugs gemäß § 63 StGB mit geringen Entlassungsaussichten. Forens Psychiatr Psychol Kriminol Bd 1 Heft 1, S. 34-42.
  • Kutscher, S.; Schiffer, B. & Seifert, D. (2009) Schizophrene Patienten im psychiatrischen Maßregelvollzug (§ 63 StGB) Nordrhein-Westfalens: Entwicklungen und Patientencharakte-ristika. Fortschr Neurol Psychiat, 77: 91-96.
  • Seifert, D. (2010) Zur Gefährlichkeit ehemaliger Patienten des Maßregelvollzugs (§ 63 StGB) – Aktuelle Daten der Essener prospektiven Prognosestudie. Forens Psychiatr Psychol Krimi-nol Bd. 4 Heft 1, S. 60-69.
  • Seifert, D. & Knarren, A. (2013) Therapeutische Aspekte zur Vorhersage von Gefähr¬lichkeit behandelter forensischer Patienten (§ 63 StGB). Forensische Psychiatrie und Psychotherapie – Werkstattschriften, 20(3), S. 261-280.
  • Seifert, D. (2014) Intelligenzgeminderte Rechtsbrecher im Maßregelvollzug Forens Psychiatr Psychol Kriminol Bd. 8 Heft 3, S. 183-190.
  • Schmidt-Quernheim, F & Seifert, D. (2014) Evaluation der ambulanten Nachsorge forensi-scher Patienten (§ 63 StGB) in Nordrhein-Westfalen. 85: 1133-1143
  • Seifert, D. & Leygraf, N. (2016) Entwicklung und Stand des psychiatrischen Maßregelvoll-zugs (§ 63 StGB). Forens Psychiatr Psychol Kriminol Bd. 10 Heft 4, S. 233-242.
  • Seifert, D.; Klink M. & Landwehr, S. (2018) Rückfalldaten behandelter Patienten im Maßre-gelvollzug nach § 63 StGB. Forens Psychiatr Psychol Kriminol Bd. 12 Heft 2, S. 136-148.
  •  

Bücher

  • Seifert, D. (2007) Gefährlichkeitsprognosen - Eine empirische Untersuchung über Patienten des psychiatrischen Maßregelvollzugs. Monographien aus dem Gesamtgebiete der Psychia-trie Bd. 113. Springer Steinkopff, Darmstadt.


Buchkapitel

  • Eikelmann, B. & Seifert, D. (1988) The day hospital in a system of differentiated psychiatric care. Kongreß der Arbeitsgemeinschaft Europäischer Psychiater am 21.10.1988 in Straßburg
  • Eikelmann, B. & Seifert, D. (1991) Indikation und Effizienz tagesklinischer Be¬handlung. Ergeb¬nisse einer Einjahrgangs-Evaluation. In: Eikelmann, B. & Tölle, R. (Hrsg.) Praxis der tagesklinischen Behandlung. Neuss, Forum der Medizin
  • Masur, H., Oberwittler, C., Seifert, D. & Brune, G.G. (1993) Klinische und elek¬tro¬physiolo-gische (SEP, MEP) Verlaufsuntersuchungen (3 Jahre) bei Patienten mit engem zervikalen Spinalkanal. In: Steudel et al. (Hrsg.) Evozierte Potentiale im Verlauf. Springer, Berlin
  • Seifert, D. (1999) Über das Problem „Fehleinweisungen“ in den Maßregelvollzug bei den ge-mäß § 64 StGB untergebrachten Drogenabhängigen. In: Duncker, H., Dimmek, B. & Kobbè, U. (Hrsg.): Forensische Psychiatrie und Psychotherapie – Werkstatt¬schriften, Pabst, 93-109
  • Seifert, D. (1999) Current Status of Medical Treatment of Sexual Offenders with Gonado-tropin-Releasing-Hormone-Analoga. In: Lunenfeld, B., Insler, V. (Hrsg.): GnRH-Analogues - The State of the Art 1999. The Parthenon Publishing Group, New York, London, 83-90
  • Seifert, D., Jahn, K., & Bolten, S. (2000). Gefährlichkeitsprognose bei psychisch kranken Straftätern (§ 63 StGB). Erste Ergebnisse einer prospektiven Studie. In: Eckert, A., Wol-fersdorf, M. (Hrsg.): Forschung in Psychiatrischen Fach¬kran¬ken¬häu¬sern, Ro¬derer, 214-220
  • Seifert, D., Jahn, K. & Bolten, S. (2000) Legalprognose bei Patienten des Maßregel¬vollzugs. In: Maneros, A., Rössner, D., Ullrich, S., Haring, A. & Brieger, P. M. (Hrsg.): Psychiatrie und Justiz. Zuckschwerdt, 128-135.
  • Telger, K. & Seifert, D. (2002) Entwicklung einer Konzeption zur Behandlung intelligenz-geminderter Rechtsbrecher am Alexianer-Krankenhaus in Münster. In: Kammeier, H. (Hrsg.) Forensik in Münster: Eine Region in der Verantwortung. Lit Verlag Münster 39-47.
  • Seifert, D. (2003) Nicht wegen „guter Führung“ – Legalprognosen bei Patienten des Maßre-gelvollzugs. In: Hax-Schoppenhorst, T. & Schmidt-Quernheim, F. (Hrsg.): Professionelle forensische Psychiatrie. Hans Huber Verlag Bern, Göttingen, Toronto, Seattle, S. 161-166.
  • Leygraf, N. & Seifert, D. (2003) Psychisch kranke Rechtsbrecher– ein unkalkulier¬bares Ri-siko? Zur Gefährlichkeitseinschätzung von Patienten des psychiatrischen Maßregelvollzugs In: Unikate Essen S. 161-166.
  • Kutscher, S., Möller-Mussavi, S & Seifert, D. (2005) Verlauf und Rückfallrisiko entlassenen intelligenzgeminderter Patienten aus dem Maßregelvollzug (§ 63 StGB). In: Osterheider, M. (Hrsg.) 19. Eickelborner Fachtagung, S. 65-73
  • Seifert, D. (2006) Kriminaltherapie bei minderbegabten Rechtsbrechern. In: Kröber, H-L; Döl¬ling, D.; Leygraf, N & Saß, H. (Hrsg) Handbuch der forensischen Psychia¬trie. Bd.3: Psy-chiatrische Kriminalprognose und Kriminaltherapie, Steinkopff Darmstadt, S. 288-304
  • Seifert, D. & Möller-Mussavi, S. (2007) Bewährungshelferberichte über entlassene forensi-sche Patienten (§ 63 StGB) – aussagekräftiges Katamneseinstrument oder lästige Pflichtauf-gabe. In: Lösel, F.; Bender, D. & Jehle, J-M. (Hrsg.) Kriminologie und wissensbasierte Kri-minalpolitik – Entwicklungs- und Evaluationsforschung. Forum, Godesberg, S. 163-178
  • Seifert, D. (2008) Nicht wegen „guter Führung“. Legalprognosen bei Patienten des Maßre-gelvollzugs. In: Hax-Schoppenhorst, T. & Schmidt-Quernheim, F. (Hrsg.): Professionelle forensische Psychiatrie. 2. Aufl. Hans Huber Bern, Göttingen, Toronto, Seattle, S. 283-292.
  • Seifert, D. (2009) Unterbringung im Maßregelvollzug gemäß § 64 StGB. In: Venzlaff, U, Foerster, K. & Dressing, H. (Hrsg.) Psychiatrische Begutachtung. Elsevier – Urban & Fischer, München, S. 469-482.
  • Seifert, D. (2009) Psychiatrische Gesichtspunkte und Begutachtungsfragen im Sozialrecht. In: Kröber HL, Dölling D, Leygraf N, Saß H (Hrsg.) Handbuch der Forensischen Psychiatrie: Bd. 5: Forensische Psychiatrie im Privatrecht und Öffentlichen Recht. Steinkopff Verlag, Darmstadt: 240-265
  • Seifert, D. (2009) Rückfallfaktoren bei entlassenen Maßregelpatienten. In: Hammerstein J, Kröber HL, Möllhoff-Mylius M (Hrsg) Medizinrechtliche Probleme des Maßregelvollzugs. Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Berlin, S. 93-103
  • Seifert, D. (2012) Lebensbiografien sexuell grenzverletzender Jugendlicher – Fakten, My-then und methodische Probleme. In: Die Kinderschutz-Zentren Köln (Hrsg.) Arbeit mit sexu-ell übergriffigen (männlichen) Jugendlichen, S. 11-24
  • Seifert, D. (2015) Begutachtung und Behandlung von Intelligenzgeminderten. In: Venzlaff, U, Foerster, K. & Dressing H., Habermeyer E. (Hrsg.) Psychiatrische Begutachtung. Elsevier – Urban & Fischer, München, 6. Auflage, S. 271-289
  • Seifert, D. (2015) Unterbringung im Maßregelvollzug gemäß § 64 StGB. In: Venzlaff, U, Foerster, K. & Dressing, H., Habermeyer E. (Hrsg.) Psychiatrische Begutachtung. Elsevier – Urban & Fischer, München. 6. Auflage, S. 389-403
  • Seifert, D. (2017) Die Essener prospektive Prognosestudie. Eine Untersuchung über Patien-ten des psychiatrischen Maßregelvollzugs (§ 63 StGB). In Kobbé, U. (Hrsg.) Forensische Prognosen. Ein transdisziplinäres Praxismanual. Pabst Verlag Lengerich, S. 327-337
  • Seifert, D. (2018) Nicht wegen „guter Führung“. Legalprognosen bei Patienten des Maßre-gelvollzugs. In: Schmidt-Quernheim, F. & Hax-Schoppenhorst, T. (Hrsg.): Professionelle forensische Psychiatrie. 3. Aufl. Hogrefe Bern, S. 557-569
  • Seifert, D. (2018) Die Causa Mollath - Betrachtung aus forensisch-psychiatrischer Sicht. In: Schmidt-Quernheim, F. & Hax-Schoppenhorst, T. (Hrsg.): Professionelle forensische Psych-iatrie. 3. Aufl. Hogrefe Bern, S. 687-691
  • Seifert, D. & Osewold, A (im Druck) Therapie von Persönlichkeitsstörungen im Maßregelvollzug. In: Berberich, Zaudig, Benecke, Saß & Zimmermann (Hrsg.) Update Persönlich-keitsstörung. Entwicklung – Diagnostik – Therapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwach-senen. Schattauer