• DE
Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen

BApK

Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.

  • Wer berät Sie?

In guten Händen

Unsere SeeleFon Beraterinnen und Berater sind ehrenamtlich tätige Menschen aus verschiedenen Bereichen der Selbsthilfe. Durch die eigene Betroffenheit, verfügen sie über ein großes Erfahrungspotenzial, ein sensibles Verständnis für die schwierige Situation und wissen, wie wichtig Unabhängigkeit und Entscheidungsfreiheit sind. Außerdem kennen sie sich bestens mit den Hilfsangeboten des professionellen Systems und der Selbsthilfe aus. Alle unsere Beraterinnen und Berater haben eine vorbereitende Schulung absolviert und nehmen regelmäßig an Weiterbildungen teil. 

Das SeeleFon bietet: 

  • Informationen, unabhängig von finanziellen, weltanschaulichen oder politischen Interessen
  • Transparenz, d. h., es legt offen, woher die Informationen stammen
  • Anonymität und Schweigepflicht 
  • ehrenamtliche Erfahrungskompetenz
  • Offenheit für alle (erkrankte Menschen, Angehörige, Nachbarn …)

Das kann SeeleFon-Beratung nicht leisten: 

  • das SeeleFon ist keine langfristige Begleitung
  • ist kein Ersatz für eine Therapie
  • kann keine Krisenintervention bieten