BApK

Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.

  • Seminare


Kommunikation und digitale Medien für Selbsthilfeverbände

Auch für Selbsthilfeverbände werden die digitalen Medien für die Kommunikation mit der Öffentlichkeit zunehmend wichtiger.

Auf YouTube, Facebook, Instagram oder Twitter richten immer mehr Selbsthilfeverbände ihre Platformen ein, um ihre aktuellsten Neuigkeiten bekanntzumachen. Doch es gibt vieles zu beachten, um damit wirklich erfolgreich zu sein und von einer breiten Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden.

Der Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen veranstaltet deshalb dieses Seminar. Es soll den Teilnehmenden Einblicke vermitteln in die Gestaltung erfolgreicher Homepages, die verschiedenen Nutzergruppen der sozialen Netzwerke und wie sie möglichst erfolgreich angesprochen werden.

Am Vormittag und frühen Nachmittag finden zwei Vorträge zu den Themen statt, danach werden dann die Inhalte im Rahmen zweier parallel staffindender Workshops diskutiert. Das Seminar richtet sich in erster Linie an die Verantwortlichen der Öffentlichkeitsarbeit in den Selbsthilfeverbänden.

Link zum Flyer

Termin: Samstag, 28. 3. 2020 11:00–18:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Tagungsort

hoffmanns höfe
Ein Betrieb der gemeinnützigen Gesellschaft für Bildung und berufliche Integration mbH.

Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main
Tel.: 069 67 06 100

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.hoffmanns-hoefe.de

Falls Sie Interesse an unserem Seminarangebot oder weitere Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Unsere Mitarbeiterin Frau Sembowski hilft Ihnen gerne weiter.

Tel.: 0228 - 710 024 02
Mail: sembowski.bapk(at)psychiatrie.de