• DE
Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen

BApK

Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.

#vollbescheuert.


Was ist eigentlich ... KONVERSIONSTHERAPHIE?

Konversationstherapie kommt aus dem lateinischen und bedeutet Umwendung oder Umkehr. In der Psychotherapie ist es eine äußerst umstrittenen Methode, mit der man homosexuelle Menschen "heilen" möchte. Diese Vorstellungen stehen im Widerspruch zu den heute in Psychiatrie und Psychologie vertretenen Ansichten. Alle führenden internationalen psychiatrischen und psychologischen Fachgesellschaften lehnen die Behandlungsversuche entschieden ab. Gesundheitsminister Spahn will jetzt die Konversionstherapien an Homosexuellen verbieten. Das Gesetz soll noch dieses Jahr auf den Weg gebracht werden.