Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen

BApK

Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.

  • Geschäftsberichte

Geschäftsberichte „Ausgewiesenes Leistungsprofil“

Die Jahresberichte des Bundesverbandes der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen (BApK) e.V. stellen das ausgewiesene Leistungsprofil des psychiatrischen Selbsthilfeverbands dar. Sie zeigen den Geld- bzw. Zuwendungsgebern, den Landesverbänden des BApK, den Fördermitgliedern und der Öffentlichkeit seine Aktivitäten auf der Bundesebene. Die Auflistung der Geschäftsberichte sowie der Finanzberichte ist eine Anforderung an die Offenlegungspflicht und die nötige Transparenz. Sie zeigen, wie wertvoll die Arbeit der Angehörigenvertreterinnen und -vertreter in den verschiedenen Gremien und bei den unterschiedlichen Projekten ist. Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an den Aktivitäten des BApK in der psychiatrischen Landschaft haben und sich den Geschäftsberichten, Jahresrückblicken oder auch dem spannenden Themenfeld der Finanzen widmen.